SOME FROM BERN SOME FROM ELSEWHERE – Sammlung Carola und Günther Ketterer-Ertle

Günther Ketterer und Carola Ertle Ketterer, Bümpliz

Aktuell

Die im Museum für Kunst und Geschichte in Freiburg gezeigte Einzelausstellung «I miss you» von Peter Aerschmann erkundet die Begriffe des – realen und digitalen – Reisenden, der sich gleichzeitig an verschiedenen Orten aufhält und dennoch viele Dinge, darunter sich selber, verpasst. Peter Aerschmanns Projektionen lassen uns in eine Welt fesselnder und suggestiver Bilder eintauchen und erinnern zugleich an die Verortung des Menschen in der Welt. Nebst verschiedenen Werken aus früheren Jahren sind in der Ausstellung drei neue Videoarbeiten des Freiburger Videokünstlers zu sehen. Wir haben uns lange auf diese Ausstellung gefreut und können euch einen Besuch in Fribourg sehr empfehlen. Der zur Ausstellung erschienene Artikel der Freiburger Nachrichten bietet einen guten Einstieg in die Ausstellung. Sie dauert noch bis zum 20. September 2020.

 

Wir gratulieren…

Haus am Gern zum Kulturpreis 2019 der Stadt Biel.
Die Verleihung des Kulturpreises findet am Dienstag, 26. November 2019, 18.30 Uhr im Stadttheather Biel, Burggasse 19, 2502 Biel/Bienne statt.